Abfliegen 2019 / 45 Jahre MFG-Pongau

Am Samstag, den 12. Oktober trafen wir uns zum “Abfliegen”. Bei diesem Treffen wurde nicht nur das Saisonende 2019 sondern auch unser 45 jähriges Jubiläum gefeiert. Bei ausgezeichnetem Herbstwetter stand einer schönen Feier nichts mehr im Weg.

Zum 45 jährigen Jubiläum kamen natürlich viele Vereinsmitglieder und daher waren auch besonders viele Modellflugzeuge, Helis, Segler usw. zu bestaunen.

Abfliegen 2019

Markus Gruber stand wieder als Schlepppilot zur Verfügung. Hubert Gappmayer führte uns seinen wunderschönen ÖAMTC-Hubschrauber im vorbildgetreuen Scale-Flug vor. Natürlich waren auch viele Schleudersegler zu sehen. Das F3K-Fieber hat seit dem Lackenkogelcup viele Vereinskollegen voll erwischt.

Unsere Chefköche Albrecht Winter, Alfred Gruber und Helmut Kreuzer sorgten für Speis und Trank. Um den richtigen “Sound” kümmerte sich Gerhard Habenberger. Zum Jubiläum sponserte Christian vom Laudersbach a Fassl Bier – DANKE!

Viele Spaziergeher machten auf unserem Modellflugplatz eine Pause um die Modelle zu bestaunen und sich über unser Hobby zu informieren. Bei den Jugendlichen war das Interesse besonders groß und so nutzten einige die Möglichkeit im “Lehrer/Schüler”-Modus, ein Segelflugzeug zu fliegen.

Erste Flugversuche mit Lehrer / Schüler-Methode

Besonders gefreut haben wir uns, dass uns wieder Modellflugfreunde aus Pocking, Weitwörth und Oberösterreich besucht haben.

Zu Schluss möchten wir uns besonders bei Christian für das Bierfass bedanken. Danke auch an Gerhard für die beschwingte Beschallung des Flugplatzes und alle die mitgeholfen haben, dass es wieder ein sehr gelungener Flugtag wurde.

Weitere Bilder in der Galerie…

Menü